Musikgarten für Babys und Kleinkinder - gemeinsames Musizieren schon mit den Allerkleinsten

 

für Kinder von 6 - 36 Monaten mit einem begleitenden Elternteil 

 

 

Eigentlich kommen Kinder schon als Musiker auf die Welt. Sie haben ein sicheres Rhythmusgefühl, denn den Herzschlag der Mutter haben sie über Monate hinweg verfolgt und miterlebt. Sie kennen die Stimmen und Lieblingslieder ihrer Eltern, bevor sie ihre Gesichter gesehen haben.

 

Bei dieser natürlichen Veranlagung setzt der Musikgarten an. Durch Sprechverse, rhythmische Fingerspiele, Tänze und das gemeinsame Singen werden die Kinder spielerisch an die Musik herangeführt. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Glöckchen, Rasseln oder Trommeln lassen sie dabei selbst aktiv werden.

 


Babys 6 – 15 Monate


Hier können schon die Allerkleinsten auf spielerischem Weg Musik erfahren. Gemeinsames Musizieren und Musikhören, getragen und geschaukelt zu werden, ist für das kleine Kind in dieser Altersgruppe Nahrung für Körper, Geist und Seele. In diesem Kurs sind Liege-, Krabbel- und Laufkinder gemischt. Wir tragen die Kleinen noch und kuscheln viel. Kinder, die noch nicht lange laufen und Kinder, die es ruhiger mögen, sind hier gut aufgehoben.


Kleinkinder 16 – 36 Monate

Die Kleinkinder werden immer aktiver und beginnen, weitere Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Die Bewegungen, Echo- und Instrumentalspiele der Eltern und anderer Kursteilnehmer werden begeistert nachgemacht. Für diese Altersgruppe gibt es vier Themenwelten: Tierwelt, Zuhause, Beim Spiel und Draußen. Die Themen wechseln halbjährlich. In diesem Kurs geht es bewegt zu: hier fühlen sich Kinder wohl, die schon etwas länger und sicher laufen, so dass sie bei den Bewegungsspielen eigenständig mitmachen können.

 

 

Andrea und Sammy freuen sich auf euch und möchten sich mit diesem Video vorstellen:

 

 

 

Bitte beachten:

Bitte bringen Sie Ihr eigenes Instrumenten-Set mit.
Basisausstattung: 2 Klanghölzer (1Paar), 1 Tuch, 1 Rassel oder Glöckchen (Kosten ca. 12 Euro).
Dieses Set kann bei Anmeldung mitbestellt und muss bei der Kursleitung bezahlt werden.

 

 

Lust auf eine kostenlose Schnupperstunde? (für Kinder von 6-36 Monaten):

Di., den 20.09.22, um 10.00 Uhr  - fällt aus, da keine Anmeldungen voliegen. Bei Interesse gerne direkt mit Andrea Kontakt aufnehmen. Vielen Dank!

Bei Interesse an der Schnupperstunde bitte direkt bei Andrea melden: 0160-99496487
oder im fambinis-Büro Bescheid geben, damit wir wissen, wie viele kommen möchten. Vielen Dank!

 

CORONA-INFO (Musikgarten), Stand 09.08.2022:
Wir singen ohne Maske. Wer möchte, darf sie selbstverständlich weiter tragen. Zum Schutz aller Beteiligten und zur gegenseitigen Fürsorge bitten wir alle erwachsenen Kursteilnehmer vor jeder Kursstunde zu Hause einen Antigen-Schnelltest (Selbsttest) durchzuführen.
Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Testnachweis.
Bei Krankheitssymptomen bitte zu Hause bleiben!
Danke für Eure Unterstützung!
Eure Andrea

 

Unsere aktuellen Musikgarten-Kurse:

 

  hier gibt es noch freie Plätze               ausgebucht (Warteliste ist möglich)

 

 

 Kursanmeldung

 

Im 2. Halbjahr haben wir vorerst nur INDOOR Kurse geplant. Wer sich aber OUTDOOR wünscht, bitte uns anschreiben. Vielen Dank.

 

Kurs 1 : Di., 27.09.22 - 06.12.22 (10x)   fällt aus
NEU: Di., 11.10. -  06.12.22  (8x)
  09.15 - 10.00 Uhr (6-18 Mon.)
   
Kurs 2: Di., 27.09.22 - 06.12.22 (10x) 
  10.15 - 11.00 Uhr (6-15 Mon.)
   
Kurs 3: Do., 08.09.22 - 17.11.22 (10x) 
  09.30 - 10.15 Uhr (6-15 Mon.)
   
Kurs 4: Do., 08.09.22 - 17.11.22 (10x) 
  10.30 - 11.15 Uhr (16-36 Mon.)
   
Kurs 5 : Do., 08.12.22 - 02.03.23 (10x) 
  09.30 - 10.15 Uhr (6-15 Mon.)
   
Kurs 6: Do., 08.12.22 - 02.03.23 (10x) 
  10.30 - 11.15 Uhr (16-36 Mon.)
   
Kurs 7: Di., 17.01.23 - 21.03.23 (10x) 
  09.15 - 10.00 Uhr (16-36 Mon.)
   
Kurs 8: Di., 17.01. 23 - 21.03.23 (10x) 
  10.15 - 11.00 Uhr (6-15 Mon.)
   
Kosten:

für 8 Treffen:

€ 60,- für Mitglieder
€ 75,- für Nichtmitglieder

   
Kosten:

für 10 Treffen:

€ 75,- für Mitglieder
€ 95,- für Nichtmitglieder

   
Ort:    fambinis

 

Leitung:   Andrea Matzke, lizenzierte Musikgartenpädagogin