Achtsame Kommunikation mit Kindern

 

Viele Eltern haben oft das Gefühl, dass ein Großteil der Zeit mit ihrem Kind aus „Nein“, Verboten, Konflikten und deren Folgen besteht. Das ist für beide Seiten sehr anstrengend und führt oft nicht zum gewünschten Ergebnis.

 

Wie kann es uns als Eltern gelingen, unsere Kinder (egal wie alt) selbst in den zahlreichen Gefühlssituationen wie Wut und Trotz, Ohnmacht und Verzweiflung, Streit und Enttäuschung, aber auch bei freudiger Übererregung zu begleiten und zu lotsen? Wie schaffen wir (im Gespräch) den dafür notwendigen Rahmen von Sicherheit, Akzeptanz und Geborgenheit?

 

Ziel des Abends ist es, neue und einfache Wege der Kommunikation mit Kindern vorzustellen, basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung.

 

Ein Abend nicht nur für Eltern von kleinen Kindern.

  

  

Kursanmeldung

 

  

Termin: 

Donnerstag, 12.09.19,

Zeit: 19.30 - 21.00 Uhr
Ort:  fambinis
Kosten: 

€ 8,- für Mitglieder
€ 11,- für Nichtmitglieder

Leitung:   Barbara Ranz, Diplom-Pädagogin, EEH-Therapeutin