Lebendige Elternarbeit


 

Tagesmütter wirken stellvertretend für die Eltern erzieherisch im Entwicklungsprozess von Kindern mit. So individuell Kinder sind, so individuell sind auch die Bedürfnisse und Erwartungen deren Eltern an die Tagesmutter. Dies kann bei der Betreuung mehrerer Kinder durchaus zu Spannungen führen.

 

Erfahren Sie, wie Sie sich trotz all der unterschiedlichen Erwartungen klar positionieren und Eltern von dem Wert Ihrer „Dienstleistungen“ überzeugen, anstatt sich für Ihr Verhalten zu rechtfertigen.

 

 

Termin:
Mittwoch, 27.10.21
Zeit: 19:30 – 22:00 Uhr
Ort:  fambinis, Ringstr. 7
Leitung:
A.C. Stelter; Dipl.Päd. + Syst. Supervision